Die Lehrmittel

Mille feuilles 3

Schülerinnen und Schüler verfügen über unterschiedliche Fähigkeiten, Interessen und Lernbedürfnisse. Mit «Mille feuilles» und «New World» können Sie einen Unterricht gestalten, der den verschiedenen Bedürfnissen Rechnung trägt. Denn die Lehrmittel sind eine didaktische Fundgrube: Sie ermöglichen selbständiges Lernen, bieten interessante, altersgerechte Inhalte und Aufgaben, welche die Schülerinnen und Schüler auf verschiedene Arten und unterschiedlichen Leistungsniveaus lösen können. Als Lehrperson begleitet Sie die Schülerinnen und Schüler dabei.

Sprachen verknüpfen

Umschlag New World 1«Mille feuilles» und «New World» basieren auf der Didaktik der Mehrsprachigkeit. Das bedeutet, dass Sprachen miteinander verbunden werden. Die in einem Fach erworbenen Einsichten und Strategien werden in den andern Fächern wieder aufgenommen und auf neue Lerninhalte und Lernsituationen übertragen. So wird der Grundstein für Mehrsprachigkeit gelegt.

Die Lehrmittel verwenden ausserdem vielfältige und auf die Interessen der Kinder zugeschnittene Originaltexte in der Fremdsprache und nutzen digitale Lernressourcen gezielt als Ergänzung zum Lehrbuch. Die Verlage bieten auf ihren Websites zusätzliche Informationen und Dokumente zu den Lehrmitteln.

«Mille feuilles» 5 und 6 werden überarbeitet

Der Schulverlag plus überarbeitet «Mille feuilles» 5 und 6. In der neuen Version soll der Lernstoff reduziert werden. Zudem werden mehr Übungen einebaut, in denen die Kinder alltägliche Gespräche üben können. Das Vertiefen und das Automatisieren werden stärker gewichtet. Die überarbeitete Ausgabe von «Mille feuilles» 5 erscheint auf das Schuljahr 2019/20, «Mille feuilles» 6 ein Jahr später. Bereits stehen zusätzliche Arbeitsblätter für «Mille feuilles» 5 und 6 auf der Onlineplattform für Lehrpersonen zur Verfügung.

Spielerisch den Alltagswortschatz üben

Die beliebte Sprachbox «On bavarde?» vom Schulverlag plus gibt es für «Mille feuilles» . Darin finden Sie hilfreiche Ausdrücke und Wendungen, die Sie mit und «Clin d’oeil» ihrer 5., 6. oder 7. Klasse (Niveau G) spielerisch einüben können.

Apps und digitale Unterrichtsmaterialien

Die Lehrmittel setzen stark auf digitale Lernressourcen. Die Hörtexte, Übungen, Videos und die interaktiven Lernspiele im Internet sind integraler Bestandteil des Unterrichts.

Der Schulverlag bietet in Schulen Beratungen an zur Arbeit mit den digitalen Materialien von «Mille feuilles» und «Clin d’oeil». Anfragen richten Sie bitte an: lizenzen@schulverlag.ch